Willkommen beim Distrikt 1990

Ein neues rotarisches Jahr beginnt für uns alle

Der neue Präsident von Rotary International, Barry Rassin, hat mich im Januar bei unserer Begegnung in San Diego ermahnt: Sei die Inspiration! Denn: Rotary ist nicht nur ein Modell, sondern eine weltweite Bewegung. Diese zeigt auf, was machbar ist, und ermuntert uns, es auch zu tun. Und sie weist uns den Weg zur Tat.

Ich freue mich darauf, bei meinen Besuchen in Ihren Clubs und bei künftigen Anlässen mit Ihnen unseren an Schätzen reichen Distrikt aus der Nähe kennen zu lernen, die Kraft und den Einsatz Ihrer Clubs zu spüren und von Ihren vielfältigen Vorhaben zu erfahren. Ich schlage Ihnen vor, mein Amtsjahr als Governor unter das Thema WASSER zu stellen, einen der sechs Schwerpunkte von Rotary, und zwar mit einem grossen Vorhaben, das ich Ihnen demnächst erläutern werde. Den Rahmen für dieses Thema werden aussergewöhnliche Aufnahmen meines Freundes, des bekannten Genfer Photographen Philippe Pédat, schaffen, die meine Governorbriefe einleiten werden.

Am vergangenen 16. Juni hat mir Christiane Griessen an der beeindruckenden Distriktskonferenz an der Lenk den Stab weitergereicht. Ich danke ihr herzlich für alles, was sie in ihren zwölf Monaten geleistet hat, für ihren unablässigen Einsatz, ihre Liebenswürdigkeit und ihren Sinn für den Dialog zwischen den Generationen. Sie hat damit unseren Distrikt geprägt, und sie hinterlässt ein grosses, glänzendes Erbe. Herzlichen Dank, liebe Christiane!

Ich freue mich darauf, Sie zu besuchen und wünsche allen neuen Präsidentinnen und Präsidenten sowie ihren Vorständen viel Glück und Erfolg - zusammen mit der Inspiration, die uns durch das neue rotarische Jahr geleiten soll.

Einen herrlichen Sommer Ihnen allen und auf bald!

DG Christian Colquhoun